HELA D24

Auf einem ausgedienten landwirtschaftlichen Hof durfte ich diesen HELA D24 von Peter Marquard fotografieren, Baujahr 1954, Leistung 24PS aus 2164cm³.

1953 erschien der Hela D24 mit dem eigens von HELA entwickelten 6 Gang-Getriebe, wovon der erste Gang als Kriechgang ausgelegt ist. Zuerst mit zwei Motorvarianten, einen luftgekühlten und einen wassergekühlten MWM Motor, verfügte dieser anfangs über 22 PS und wurde 1955 auf 24 PS gesteigert. Nachdem die Motorenentwicklung bei Hela voran schritt, kam 1956 der in diesen Schlepper verbaute AZ (A= Baureihe Z= Zweizylinder) Motor als weiter Variante hinzu. Während seiner Bauzeit bis 1961 wurde das Design einige Male angepasst.

Hermann Lanz Senior gründete 1888 in Aulendorf einen Betrieb zur Reparatur landwirtschaftlicher Geräte. 1914 übernahm dann Hermann Lanz den väterlichen Betrieb. Dieser begann 1915 mit der Produktion von landwirtschaftlichen Geräten. Hergestelt wurden Geräte zur Feldbearbeitung und Geräte zur landwirtschaftlichen Weiterverarbeitung. 1929 folgte dann der erste Motormäher, bis dann 1939 der erste Schlepper Samsong I folgte. 1979 erfolgte der Verkauf an die IBH Holding.