Odenwälder Gäulschesmacher

Seit 121 Jahren stellt die Familie von Harald Boos "Schoggelgäulchen" inmitten des Odenwaldes her. Diese werden alle aus Hölzern wie Kiefer, Pappel und Buche gefertigt. Er erzählt mir, dass das traditionelle Handwerk seit 180 Jahren im Odenwald betrieben wird und seine Familie als letzte von ursprünglich 23 Betrieben die Tradition fortführt. Zurück geht dieses Handwerk auf einen Horndreher, der Mitte des 19. Jahrhunderts hölzerne Jahrmarktpferde herstellte. Wer ein originelles Geschenk aus der Region sucht, kann diese kleinen Pferdchen in verschiedenen Größen in Reichelsheim erwerben. Von ganz klein bis hin zum Pferd zum draufsetzen ist für jeden das richtige dabei. Ein CE Zeichen gibt Eltern die Sicherheit, dass ihre Kinder mit einem robusten und sicheren Spielzeug spielen und somit einem sorgenfreien Spielgenuss nichts im Wege steht.

Odenwälder Gäulschesmacher

Siegfriedstraße 60
64385
Reichelsheim

Mo, Mi, Do, Fr

9:00-18:00

Samstag

9:00-14:00

Sonntag:

11:00-14:00