Hanomag R40
Hanomag R40

Hanomag R40

Sie sehen den Hanomag R40 aus dem Baujahr 1943 mit 5195cm³ und 40 PS.  Dieser war abgesehen von seinem Motor eine komplette Neuentwicklung der Marke Hanomag. Den R40 gab es in vier Bauvarianten (A, B, G und J). Die Varianten A und J hatten Luftbereifung, die Varianten B und G wurden mit Eisenreifen bestückt. Zusätzlich waren die Varianten A und B mit einem elektrischen Anlasser ausgestattet, während G und J mit einer Benzin Ablassvorrichtung ausgestattet waren. Heute ist die ursprüngliche Version oft nicht mehr erkennbar. Nahezu alle Modelle wurden mit Luftbereifung und Anlasser nachgerüstet. Gebaut wurde der Schlepper R40 von 1942-1951.